Zur Anmeldung

ONLINE Metta-Meditation mit Martina Weber

Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

„Metta-Mediation: Herzensgüte als Schlüssel zum Glück“

Die Entwicklung von liebender Güte (Pali: Metta) für uns selbst und andere ist ein zentrales Thema im Buddhismus. In der Metta-Meditation üben wir zunächst uns selbst Liebe, Mitgefühl und Akzeptanz entgegenzubringen. Denn erst wenn wir lernen uns selbst zu lieben und zu akzeptieren, können wir auch andere lieben und ein tiefes Gefühl der Verbundenheit mit uns selbst und allen Lebewesen erfahren. Das ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu dauerhaftem Glück und Zufriedenheit.

Wie alle sehnen uns nach einem Leben voller Freude und Leichtigkeit ohne Sorgen und Konflikte. Wir wünschen uns Liebe, Vertrauen und Geborgenheit. Wir möchten zur Ruhe kommen, wenn unser Alltag zu hektisch wird, abschalten, wenn unsere Gedanken zu laut werden und neue Energie tanken, wenn wir müde sind. Es gibt einen Weg dorthin. Er führt nicht über das Erreichen von ehrgeizigen Zielen. Vielmehr ist Stille nötig. Gewahrwerden. Achtsamkeit. Und eine liebevolle Haltung uns selbst gegenüber. Wir üben, uns anzunehmen mit unseren Fehlern und Schwächen und lernen loszulassen, was uns schadet. Damit beschenken wir uns nicht nur selbst, sondern öffnen unser Herz auch anderen Lebewesen und senden Liebe und Mitgefühl in die Welt, die uns umgibt.

Einen Leitfaden zur Metta-Meditation kann man sich HIER kostenlos herunterladen.

Zoom-Link (kostenlos und ohne Registrierung):
https://us04web.zoom.us/j/970378712?pwd=bXFheDNQM05QUUo2OXNkQlpGZmtYUT09

Meeting-ID: 970 378 712
Passwort: 007107

 

Kursleitung: Martina Weber ist Psychologin. Sie ist Schülerin von Tenga Rinpoche und absolvierte unter der spirituellen Leitung von Thrangu Rinpoche ein Drei-Jahres-Retreat in Karma Tekchen Yi Ong Ling in Halscheid. Danach vertiefte sie ihre Meditationspraxis fünf Jahre lang im Benchen Karma Kamtsang-Zentrum in Grabnik. Seit 2017 lebt sie in der Nähe von Hamburg.

Sonstige Infos

Kursleitung: Martina Weber

Zeiten: immer DONNERSTAGS | 19:00 – 19:40 Uhr (über Zoom – Link siehe oben in Beschreibung)

Sprache: Deutsch

Eine Anmeldung vorher zu diesem Kurs ist nicht notwendig!

Kostenlos.

Über Spenden ist das Zentrum sehr dankbar (jeder Euro zählt um das Fortbestehen des Zentrum zu gewährleisten).

Unser Spendenkonto

Kontoinhaber: Tibet.Buddh.Rel.Gem. – TTC-HH
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE34200505501327122477
BIC: HASPDEHHXXX
Verwendungszweck: Spende

Melden Sie sich hier zu diesem Kurs an

Kursgebühren

Gesamtsumme

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen


Das TTC-Hamburg unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter