Zur Anmeldung
Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

Entfällt leider aufgrund der aktuellen Umstände!

Geboren ist Jim Scott in Colorado, USA, wo er in jungen Jahren bei den Milchkühen seines Großvaters aufwuchs. Jim entschied sich später für ein kontemplatives Leben, das er zunächst in einem Franziskanerseminar in Kalifornien und dann in einem Zisterzienserkloster (auch bekannt als Trappistenkloster) in den Bergen Colorados führte.
Das kontemplative Leben ist seitdem sein gewählter Lebensstil geblieben.
Seit 1971 hat es die Form des Studiums und der Praxis des tibetischen Buddhismus angenommen. Er lernte Khenpo Tsultrim Gyamtso Rinpoche 1977 kennen, als Rinpoche mit SH Rangdjung Rigpe Dorje, dem 16. Karmapa, zum ersten Mal in Europa ankam.

Jim hatte das große Glück, Khenpo Rinpoche in all den Jahren folgen zu können, in denen er den progressiven Weg des Studierens und Meditierens auf der Grundlage vieler buddhistischer philosophischer Systeme sowie den unmittelbaren Weg von Mahamudra und Dzogchen gelehrt hat.
Infolgedessen wurde er von Rinpoche zertifiziert und beraten, Menschen zu helfen, die daran interessiert sind, diesen Weg zu studieren und zu praktizieren, indem er zu Dharma-Gruppen auf der ganzen Welt reist, um die erhaltenen Lehren zu teilen, die er seit den späten 70er Jahren praktiziert.
Ein wesentlicher Aspekt der Vision des Gurus bestand darin, durch Lieder zu lehren, die er durch spontanes und unzeitgemäßes Komponieren von Liedern als Antwort auf Fragen der Schüler und durch die Aufforderung an Schüler, Lieder anderer großer Meister, wie etwa des Herrn des Yogis Milarepa, zu übersetzen, in die Tat umsetzte und Melodien für sie zu komponieren.
Anfänglich war diese glückverheißende Aufgabe Jim Scott zugeteilt, den Rinpoche „Lungkhen Repa“ nannte. Dieser Titel übersetzt heißt „Song Master“ oder „The Singing Yogi“.

Auf Einladung des Theksum Tashi Choling hat Jim sich bereit erklärt, den Gesang von Liedern der Verwirklichung und eine Diskussion über ihre tiefgreifende Bedeutung zu leiten.

http://www.ktgrinpoche.org/marpa-network/jim-scott

Sonstige Infos

 

Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig.

Zeiten:

SA 14.03.20 | 11 & 15 & 17 Uhr

SO 15.03.20 | 11 & 15 Uhr

Kostenbeitrag: einzelne Veranstaltung 14€ (erm. 11€/ Prem.-FK 8€), gesamter Kurs 65€ (erm. 55€/ Prem.-FK 40€)

 

Melden Sie sich hier zu diesem Kurs an

Buchungen für dieses Event sind nicht mehr möglich.

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen


Das TTC-Hamburg unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter