Susanne Schefczyk ist eine der ersten namhaften Übersetzerinnen aus dem Tibetischen im deutschsprachigen Raum. Sie ist Schülerin von Khenpo Tshultrim Gyamtso Rinpoche und hat viele Jahre als Übersetzerin für ihn sowie für Tenga Rinpoche, Thrangu Rinpoche und viele Meister der Kagyü und Nyingma Linien gewirkt. Sie gilt als Expertin für die esoterische Praxis des Chö – des Abschnei¬dens der Anhaftung an ein Selbst.

Aktuelles Programm

Sie können den Zeitraum der angezeigten Termine durch Eingabe eines Start- und/oder Enddatums eingrenzen.

Chö und das Himmelpforten-Powa

Susanne Schefczyk
Susanne Schefczyk

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop


Das TTC-Hamburg unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter